Doppelblase Verfahren

Beim Doppelblasenverfahren wird das Polymer als Schlauch in ein Wasserbad extrudiert. Durch das Wasser wird das Polymer schnell abgeschreckt, wodurch sich seine Kristallinität im Vergleich zu herkömmlichen Blasfolien mit Luftabschreckung verringert. Die geringere Kristallinität hilft beim anschließenden Orientierungsprozess. Nach dem Abschrecken wird der Schlauch mit Hilfe eines Heißwasserbads oder einer Infrarotheizung wieder auf die Orientierungstemperatur erwärmt. Dieser zweistufige Prozess des Abschreckens und Wiederaufheizens des Schlauchs trägt zur Kontrolle der Kristallinität bei und führt zu einer gleichmäßigeren Temperatur für die Orientierung. Der Schlauch wird durch Einblasen von Luft aufgeweitet, ähnlich wie bei einem herkömmlichen Blasfolienverfahren. Beim Double-Bubble-Verfahren wird der Schlauch jedoch bei niedrigeren Temperaturen orientiert, was zu höheren Spannungen und Streckverhältnissen während der Orientierung führt. Folglich weisen Doppelblasenfolien eine stärkere Orientierung auf als herkömmliche Blasfolien. Die orientierte Folie kann in einer dritten Blase einem Thermofixierungsschritt unterzogen werden.

Dies trägt dazu bei, die Schrumpfung einer Schrumpffolie zu kontrollieren oder die Dimensionsstabilität einer schrumpffreien Folie zu verbessern. Wichtige Faktoren, die die Leistung beeinflussen, sind die Orientierungs- und Thermofixierungstemperaturen, das BUR (Querorientierungs-Streckverhältnis) und das TUR (Maschinenrichtungs-Streckverhältnis). Das Doppelblasenverfahren erzeugt eine Folie mit gleichmäßigeren Eigenschaften in Maschinen- und Querrichtung als ein sequentielles Spannrahmenverfahren. Spannrahmenverfahren haben einen wesentlich höheren Ausstoß als die Doppelblasenverfahren und sind die vorherrschende Methode zur Herstellung von BOPP- und BOPET-Folien. Double-Bubble-Verfahren werden häufig zur Herstellung von Schrumpffolien/Beuteln und in jüngerer Zeit auch zur Herstellung von Barrierefolien verwendet.

Related brands
undefined
LYB LyondellBasell
Brands
Moplen • Adsyl • Adflex • Adstif
Märkte, die Doppelblase Verfahren verwenden
Automobilindustrie
Segmente
Allgemein • Innenbereich
Compoundierung
Segmente
Masterbatch • Allgemein
Flexible Verpackungen
Segmente
Schrumpffolie • Allgemein • Lebensmittelverpackung • Biaxial orientierte Folie • Verpackung für schwere Lasten • Seel/Peel
Industrie
Segmente
Rohre und Schläuche • Platten • Landwirtschaft & Garten
Konsumgüter
Segmente
Allgemein • Küchengeräte
Steife Verpackungen
Segmente
Eimer und Behälter • Flaschen und Gläser • Allgemein • Schlauch • Platten und Trays

Kundenservice

Bei Fragen oder Wünschen zögern Sie nicht uns per E-Mail oder über das Kontaktformular zu kontaktieren. Wir werden Ihnen umgehend antworten.

Kontaktieren Sie uns

Setzen Sie sich mit unserem Team per E-Mail in Verbindung.